Absinth Abtshof 80

Anlässlich ihres 80sten Firmenjubiläums präsentiert die Abtshof Destillerie diesen 80%igen Absinth. Der Absinth ist erstaunlich mild im Geschmack, trotz des hohen Alkoholgehalts.
Lieferzeit: 1-3 Tage
Artikelnummer: A1270

Verfügbarkeit: Auf Lager

24,90 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
entspricht 124,50 € pro 1 Liter (l)

Lieferzeit: 1-3 Tage

Beschreibung

Anlässlich ihres 80sten Firmenjubiläums präsentiert die Abtshof Destillerie diesen 80%igen Absinth. Manche mögen denken, 80%ige Spirituosen sind nur zum Backen geeignet. Da Absinth aber bekanntlich nicht pur getrunken wird, ist dieses Produkt durchaus etwas für den genüsslichen Konsum. Der hohe Alkoholgehalt ist erstaunlich gut zu trinken. Gemischt mit Wassser und Zucker schmeckt man keinerlei alkoholische Schärfe. Abtshof 80 ist zudem anisfrei, d.h. er besitzt nicht den typisch kräuterigen Geschmack. Dadurch trübt er jedoch auch nicht bei Zugabe von Wasser.

 

Die richtige Zubereitung von Absinth 80:

Im folgenden Video siehst Du, wie das klassische französische Absinthritual funktioniert. Dieses empfehlen wir für die Zubereitung von Abtshof 80 Absinth. Nachdem man das Glas mit ca. 20-30 ml Absinth gefüllt hat, legt man einen Zuckerwürfel auf den Absinthlöffel und gießt dann das Glas mit eiskaltem Wasser auf. Der Absinth beginnt zu trüben und ist fertig zubereitet, wenn sich Wasser und Absinth komplett vermischt haben. Wir empfehlen ein Mischungsverhältnis von einem Teil Absinth zu zwei Teilen Wasser. Santé! Beachte aber, dass Abtshof 80 keinen Anis enthält, deswegen trübt er auch nicht. Du kannst ihn aber trotzdem nach dem klassischen Absinth-Ritual zubereiten.

 

Pflichtangaben

Herstellungsland: Deutschland
Alkohol: 80%
Inhalt (l): 0.2
Farbe: Grün
Enthält Farbstoff: Ja
Verkehrsbezeichnung: Spirituose
Lebensmittelunternehmer: Abtshof Magdeburg GmbH, Brauereistr. 2, 39104 Magdeburg
Tasting Notes: Cremig mit Vanillenoten, kein klassischer Absinth per Definition

Reviews

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Gesamtbewertung
basierend auf 2 Bewertungen
  • Neueste zuerst
  • Neueste zuerst
  • Höchste Bewertungen
  • Niedrigste Bewertungen
  • Hilfreiche Bewertungen

2 Artikel

Abtshof 80, ein Absinth der nicht trübt
Hallo Tobias, ich antworte auf Deinen Kommentar. Absthof 80 absinth trübt nicht, da er keinen Anis enthält. Du machts nichts falsch, das Rezept von Absinth 80 gibt einfach keine Trübung. Dafür ist er anisfrei, was manche Leute mögen...
0
0
was zum?
hallo
ich bin verwirrt den dieser absinth wird nicht trüb wen man wasswrr dazu gibt und er schmeckt sehr neutral für mich ist der 66er viel besser.
was mache ich falsch?
0
0

2 Artikel

Please, wait...