Ferdinands Saarland Gin

Beim Ferdinands Saarland Gin handelt es sich um einen Gin aus Deutschen Landen. Das Saarland ist eigentlich nicht gerade als Hersteller von Gin bekannt, aber dieser Gin ist eben auch ein wenig anders. Das Besondere am Saaarland Gin ist, dass ihm etwas Wein (Riesling) beigemischt wird.
Lieferzeit: 1-3 Tage
Artikelnummer: 1434

Verfügbarkeit: Auf Lager

34,90 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Grundpreis 49,86 €/Liter (l)

Lieferzeit: 1-3 Tage

Beschreibung

Beim Ferdinands Saarland Gin handelt es sich um einen Gin aus Deutschen Landen, genauer gesagt dem Saarland. Das Saarland ist eigentlich nicht gerade als Hersteller von Gin bekannt, aber dieser Gin ist eben auch ein wenig anders. Das Besondere am Ferdinands Saarland Gin ist, dass ihm etwas Wein (Riesling) beigemischt wird. Der Weinanteil ist zwar gering, lediglich zwischen 1- 5 %, jedoch verleiht die Rieslinginfusion dem Saarland Gin eine fruchtige Note. Zur besonderen Aromenstruktur trägt auch die Vielzahl an verwendeten Kräuter bei. Um dem Ferdinands Gin einen unverwechselbaren Charakter zu verleihen, werden insgesamt 30 Botanicals destilliert. Lavendel, Koriander, Quitten, Kamille und Zitronenschalen finden sich u.a. unter diesem bunten Portfolio an Kräutern, Früchten und Gewürzen. Mit einem floralen Tonic Wasser, bspw. Gents Tonic, ergibt sich ein ausgesprochen frischer Gin & Tonic. Zum Garnieren kannst Du eine Limettenzeste verwenden.

 

Warum heisst der Saarland Gin Ferdinands?

Den Namen Ferdinand trägt der Saarland Gin zu Ehren von Ferdinand Geltz. Als königlich-preussischer Forstmeister war er daran beteiligt den Verband deutscher Prädikatsweingüter zu gründen und aus seiner Linie entstammt das Weingut Geltz-Zilliken, dessen Riesling für den Ferdinand’s Gin verwendet wird.

Pflichtangaben

Herkunftsland: Deutschland
Alkohol: 44% vol.
Inhalt: 0.5 l
Farbe: Kristallklar
Enthält Farbstoff: Nein
Verkehrsbezeichnung: Gin
Lebensmittelunternehmer: Capulet&Montague LTD., Zweigniederlassung Deutschland, Karcherstraße 22, 66111 Saarbrücken
Tasting Notes: Komplex mit deutlichen Lavendelnoten

Reviews

Teile uns Deine Meinung zu diesem Produkt mit

Jetzt bewerten
Please, wait...