Absinth Grüne Fee

Bei der "Grünen Fee" handelt es sich um einen anisfreien Absinth. D.h. er schmeckt ganz anders als klassische Absinthe. Der Anisanteil ist auf Null gesetzt und wird durch außergewöhnliche Zutaten wie bspw. Zimt und Veilchen ersetzt. Interessant ist er für Personen, die den Geschmack von Anis absolut nicht mögen.
Lieferzeit: 1-3 Tage
Artikelnummer: 1197

Verfügbarkeit: Auf Lager

26,90 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Grundpreis 38,43 €/Liter (l)

Lieferzeit: 1-3 Tage

Beschreibung

Bei der "Grünen Fee" handelt es sich um einen anisfreien Absinth. D.h. er schmeckt ganz anders als klassische Absinthe. Der Anisanteil ist auf Null gesetzt und wird durch außergewöhnliche Zutaten wie bspw. Zimt und Veilchen ersetzt. Insgesamt handelt es sich bei der Grünen Fee um einen sehr interessanten Absinth, der zwar nicht durch seine Originalität überzeugt, aber es auch solchen Personen ermöglicht Absinth zu probieren, die den typischen Anisgeschmack eines Absinthes nicht mögen. Aufgrund des niedrigeren Alkoholgehalts kann man die Grüne Fee auch hervorragend pur auf Eis trinken. Auch als Longdrink lässt sich die Grüne Fee einsetzen. Hervorragend schmeckt bspw. Grüne Fee gemischt mit Coca Cola. Du siehst aber schon, Traditionalisten würden sich bei diesem Drink im Grabe umdrehen :-). Grüne Fee Absinth ist eben seine ganz eigene Kategorie.

 

Die richtige Zubereitung der Grünen Fee:

Im folgenden Video siehst Du, wie das klassische französische Absinthritual funktioniert. Man legt einen Zuckerwürfel auf den Absinthlöffel und gießt dann das Glas mit eiskaltem Wasser auf. Der Absinth beginnt zu trüben und ist fertig zubereitet, wenn sich Wasser und Absinth komplett vermischt haben. Wir empfehlen ein Mischungsverhältnis von einem Teil Absinth zu zwei Teilen Wasser. Wenn Du die Grüne Fee nach diesem Ritual zubereitest, wird die Trübung nicht so dicht ausfallen. Dies liegt daran, dass der Absinth keinen Anis enthält. Die ätherischen Öle sind normalerweise für die Trübung verantwortlich. Grüne Fee Absinth besitzt aber Veilchenöl, was eine leichte Trübung hervorruft. Viel Spaß und Santé!

 

Pflichtangaben

Herkunftsland: Österreich
Alkohol: 55% vol.
Inhalt: 0.7 l
Farbe: Grün
Enthält Farbstoff: Ja
Verkehrsbezeichnung: Spirituose
Lebensmittelunternehmer: Alt-Wiener Schnaps-Museum GmbH, Wilhelmstrasse 19-21, 1120 Wien
Tasting Notes: Süßer Veilchengeschmack mit Zimtnoten, sehr individuell

Reviews

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

  • Neueste zuerst
  • Neueste zuerst
  • Höchste Bewertungen
  • Niedrigste Bewertungen
  • Hilfreiche Bewertungen

2 Artikel

Super Absinth mit 35 mg, ein absoluter KLassiker.
0
1
Schmeckt nicht besonders lecker.. wenn schon ohne Anis dann ein
tschechischer OHNE E-Zusatzstoffe und Vorzuckerung !
0
0

2 Artikel

Please, wait...