Absinthe Jade Terminus Oxygénée

Dieser Absinth wird mit Sauerstoff angereichert. Das klingt vielleicht neumodisch, ist es aber nicht. Schon im 19. Jahrhundert galt das Oxygénée-Verfahren als Zeichen höchster Qualität.
Lieferzeit: 1-3 Tage
Artikelnummer: 1465

Verfügbarkeit: Auf Lager

65,00 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
entspricht 92,86 € pro 1 Liter (l)

Lieferzeit: 1-3 Tage

Beschreibung

Terminus Oxygénée Absinth ist ein weiterer authentischer Absinth aus dem Jade Absinthportfolio. Es handelt es sich um ein besonderes interessantes Produkt mit historischem Vorbild. Der Absinth wurde als Hommage an den bekannten Cusenier Oxygénée Absinth der sagenumwobenen Belle Epoque hergestellt. Diese damals sehr bekannte Absinthmarke differenzierte sich von seinen Konkurrenten durch eine „Sauerstoffbehandlung“, deswegen der Name Oxygénée. Durch die Sauerstoffanreicherung sollte der Alkohol von schädlichen Eigenschaften gereinigt werden, um letzten Endes die Bekömmlichkeit des Getränks zu steigern. Dieses neue Herstellungsverfahren war eine Reaktion auf die fortschreitende gesellschaftliche Stigmatisierung von Absinth, allen voran angetrieben von der Lobbygruppe der frz. Weinindustrie. Die gesundheitsfördernde Eigenschaft des Produkts sollte diesem Druck entgegenwirken. Cusenier bewarb diese auch offensiv mit dem Claim "C´est ma santé" (siehe Bild in unserer Gallerie). Neben dieser vielleicht etwas fragwürdigen gesundheitsfördernden Eigenschaft verleiht die Sauerstoffanreicherung dem Absinth jedoch ebenfalls eine besondere Milde. Man kann es mit dem Dekantieren eines Weins vergleichen, der Sauerstoff verbindet sich mit den Molekülen des Weins und macht diesen geschmacklich runder. 

 

Tasting Notes des Jade Terminus Oxygénée Absinthes:

Jade Terminus Oxygénée Absinthe Superieure, so lautet der volle frz. Name, wird in Handarbeit mit den gleichen Kräutern wie sein historisches Vorbild produziert. Zudem wird er ähnlich dem originalen Vorbild mit Sauerstoff angereichert. Dies lässt den Absinth geschmacklich besonders ausgeglichen wirken. Seinen charakteristischen, leicht medizinischen Geschmack verdankt der Absinth einer speziellen Wermutart, die zu Füßen der Alpen gedeiht und mit weiteren klassischen Absinthkräutern destilliert wird. Dieser Jade Absinth ist der ausdrucksstärkste Absinth im Jade Portfolio. Wie alle Jade Absinthe wird er sorgfältig auf historischen Absinthbrennhäfen aus dem 19. Jahrhundert in der frz. Brennerei Combier nahe der Loire destilliert.

Pflichtangaben

Herstellungsland: Frankreich
Alkohol: 70%
Inhalt (l): 0.7
Farbe: Leichtes Grün
Enthält Farbstoff: Nein
Verkehrsbezeichnung: Spirituose
Lebensmittelunternehmer: Combier SAS, 48 Rue Beaurepaire, 49400 Saumur, France
Tasting Notes: Weicher Absinth mit dezenten Kräuternoten, nicht zu intensiv im Geschmack

Reviews

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

Teile uns Deine Meinung zu diesem Produkt mit

Please, wait...